xxxxxx
Logo: VP Hennersdorf
wir Hennersdorfer
wir Hennersdorfer
Navigation
Logo VP-Hennersdorf
History Veranstaltungen

History Veranstaltungen

 
Auf Einladung der Hennersdorfer Volkspartei ging es Samstag, dem 5.9.2016 für rund 40 kulturinteressierte Hennersdorferinnen und Hennersdorfer 20 Meter in die Tiefe, in den größten historischen Weinkeller Österreichs, den "Retzer Erlebniskeller".

Herbstausflug nach Retz


Zahlreiche Hennersdorferinnen und Hennersdorfer folgten der Einladung der Hennersdorfer Volkspartei zum Ausflug ins Retzerland. Mitdabei waren auch Bürgermeister Ing Ferdinand Hausenberger und sein Vizebürgermeister Mag Thaddäus Heindl.
Zahlreiche Hennersdorferinnen und Hennersdorfer folgten der Einladung der Hennersdorfer Volkspartei zum Ausflug ins Retzerland. Mitdabei waren auch Bürgermeister Ing Ferdinand Hausenberger und sein Vizebürgermeister Mag Thaddäus Heindl.

Auf Einladung der Hennersdorfer Volkspartei ging es Samstag, dem 5.9.2016 für rund 40 kulturinteressierte Hennersdorferinnen und Hennersdorfer 20 Meter in die Tiefe, in den größten historischen Weinkeller Österreichs, den "Retzer Erlebniskeller". Die Führung durch das Labyrinth aus Stollen mit 20 km Gesamtlänge inkludierte einen historischen Rundumblick am Hauptplatz und schloss mit einem Glas Wein aus dem Retzer Land in der Vinothek im Hotel Althof ab.

Nach dem Mittagessen brachte der Bus die Gruppe nach Geras, wo sich ein Teil zum Stift und der andere Teil zum Wildpark aufmachte. Zum Abschluss ging es zurück nach Retz zur Besichtigung der letzten funktionstüchtigen Windmühle Österreichs, wo die Kulturbegeisterten schließlich beim Heurigen einkehrten, um den Tag gemütlich ausklingen zu lassen.

Bürgermeister Ing. Ferdinand Hausenberger freute sich sehr über die rege Teilnahme am Ausflug: "Schön, dass wir viele Hennersdorferinnen und Hennersdorfer heute begeistern konnten. In Niederösterreich gibt es immer wieder Neues zu entdecken und ich hoffe, es war für alle Mitreisenden ein interessanter und schöner Tag."
Das Cocktailstand – Team: stehend vlnr.: L.Brauneder, Markus Kaufmann, Sabine Varga, Vbgm. Thaddäus Heindl, GR Lukas Hausenberger, Steffi Toyfl, GR Magdalena Toyfl, Lukas Siebeneicher / Vorne sitzend vlnr.: Stefan Varga, Anna Brauneder, Sybil Siebeneicher, Kathrin Hausenberger
Das Cocktailstand – Team: stehend vlnr.: L.Brauneder, Markus Kaufmann, Sabine Varga, Vbgm. Thaddäus Heindl, GR Lukas Hausenberger, Steffi Toyfl, GR Magdalena Toyfl, Lukas Siebeneicher / Vorne sitzend vlnr.: Stefan Varga, Anna Brauneder, Sybil Siebeneicher, Kathrin Hausenberger

Cocktailparty der JVP Hennersdorf



Am Samstag, dem 6. August 2016 fand die schon zur Tradition gewordene Cocktailparty der Jungen Volkspartei Hennersdorf statt. Bei herrlichem Sommerwetter fanden sich ab 18.00 die Hennersdorferinnen und Hennersdorfer aller Altersklassen am Hauptplatz ein und ließen sich die frisch zubereiteten Cocktails schmecken.

Der JVP Obmann und Jugendgemeinderat Lukas Hausenberger zeigt sich über die gelungene Veranstaltung äußerst zufrieden, "Ich freue mich sehr, dass jedes Jahr viele Besucher aller Altersgruppen unserer Einladung folgen. Alle haben sich wunderbar unterhalten, auch wenn es heuer etwas kühler war, als in den Jahren zuvor. Gleichzeitig danke ich meinem gesamten Team für die unzähligen Stunden die für die Organisation des Festes notwendig waren, nur durch die perfekte Zusammenarbeit im Team war dieser große Erfolg möglich."

Auch Bürgermeister Ing Ferdinand Hausenberger konnte unter den Gästen begrüßt werden, der die Zeit für viele Gespräche mit den Gästen nutzte.

Als Ehrengast konnte die Obmannstellvertreterin der JVP Niederösterreich Marlene Zeidler-Beck ebenfalls begrüßt werden, der sich über das große Engagement des Teams der JVP Hennersdorf sehr freute.

Das Fest dauerte bis in die frühen Morgenstunden. Der Reinerlös des Cocktailstandes wird für die Hennersdorfer Jugend verwendet.



x

Schiabend der JVP Hennersdorf



Am 16. Jänner 2016 ging es auf Einladung der Jungen Volkspartei Hennersdorf zum Nachtschifahren auf den Semmering. Am Semmering erwartete die rund 50 Teilnehmer eine traumhafte Winterlandschaft und einsetzender Schneefall machte den Abend noch perfekt. Die Schifahrer genossen die perfekten Pistenverhältnisse und die Rodler durften die tief verschneit Rodelbahn hinabgleiten. Nach Betriebsschluss der Anlagen ging es dann noch zum Ausklang des gelungenen Abends in die Schirmbar.

Der JVP Obmann Vbgm Thaddäus Heindl und der Organisator des heurigen Schiabends Lukas Hausenberger zeigten sich über die gelungene Veranstaltung äußerst zufrieden, "Wir freuen uns sehr, dass wir es auch heuer wieder geschafft haben einen Schiabend zu veranstalten und dass sich die Teilnehmer sehr gut unterhalten haben. Aufgrund des großen Erfolges und der Rückmeldungen der Teilnehmer werden wir im nächsten Jahr wieder einen Schiabend veranstalten".


Das Cocktailstand – Team: stehend vlnr.: Markus Kammerer, Clemens Oberdorfer, Daniel Koller, Gerald Schnepf, Sabine Varga, JVP NÖ Obmann Bgm Lukas Michlmayr, GR Lukas Hausenberger, Steffi Toyfl, Stefan Varga, Vbgm Thaddäus Heindl / Vorne sitzend vlnr.: Marilen Schopf, Kathrin Hausenberger, GR Magdalena Toyfl
Das Cocktailstand – Team: stehend vlnr.: Markus Kammerer, Clemens Oberdorfer, Daniel Koller, Gerald Schnepf, Sabine Varga, JVP NÖ Obmann Bgm Lukas Michlmayr, GR Lukas Hausenberger, Steffi Toyfl, Stefan Varga, Vbgm Thaddäus Heindl / Vorne sitzend vlnr.: Marilen Schopf, Kathrin Hausenberger, GR Magdalena Toyfl

Cocktailstand der
JVP Hennersdorf



Am Samstag, dem 1. August 2015 fand die schon zur Tradition gewordene Cocktailparty der Jungen Volkspartei Hennersdorf statt. Bei herrlichem Sommerwetter fanden sich ab 18.00 die Hennersdorferinnen und Hennersdorfer aller Altersklassen am Hauptplatz ein und ließen sich die frisch zubereiteten Cocktails schmecken.

Der JVP Obmann Vizebürgermeister Teddy Heindl zeigt sich über die gelungene Veranstaltung äußerst zufrieden, "Ich freue mich sehr, dass jedes Jahr mehr Besucher aller Altersgruppen unserer Einladung folgen. Alle haben sich wunderbar unterhalten – während sich die Kleinkinder im Pool vergnügten, ließen die Eltern den Sommerabend mit einem Cocktail ausklingen. Gleichzeitig danke meinem gesamten Team für die unzähligen Stunden die für die Organisation des Festes notwendig waren, nur durch die perfekte Zusammenarbeit im Team war dieser Erfolg möglich."

Auch Bürgermeister Ing Ferdinand Hausenberger konnte unter den Gästen begrüßt werden, der die Zeit für viele Gespräche mit den Gästen nutzte.

Als Ehrengast konnte der Obmann der JVP Niederösterreich Bgm. Lukas Michlmayr ebenfalls begrüßt werden, der sich über das große Engagement des Teams der JVP Hennersdorf sehr freute.

Das Fest dauerte bis in die frühen Morgenstunden. Der Reinerlös des Cocktailstandes wird für die Hennersdorfer Jugend verwendet.

 

designed by wilang
close