xxxxxx
Logo: VP Hennersdorf
wir Hennersdorfer
wir Hennersdorfer
Navigation
Logo VP-Hennersdorf
Ergebnisse der Gemeinderatswahlen seit 1955

Ergebnisse der Gemeinderatswahlen seit 1955

25.01.2015 / VP erreicht 10 Mandate (+4 Mandate, +24 % Stimmen) und stellt jetzt den BŘrgermeister.

Plus 4 Mandate
Am 25. Jńnner 2015 erhńlt die Hennersdorfer Volkspartei bei Gemeinderatswahlen erstmals in der 2. Republik eine Mehrheit an Stimmen und Mandaten.

Rund 53,5 Prozent der Hennersdorfer BŘrgerinnen und BŘrger entschieden sich der Liste Hausenberger das Vertrauen auszusprechen. Das sind um 24 Prozent mehr als im Jahr 2010. DafŘr sagen wir ganz herzlich

D A N K E !


 
Datum Wahlb. Abgeg. GŘltig SPÍ ÍVP KPÍ FPÍ HeBI LiH
25.01.2015 1.530 1.103 1.077 501 [9] 46,52% 576 [10] 53,48% - - - -
14.03.2010 1.530 1.157 1.150 702 [12] 61,04% 339 [6] 29,48% - - 109 [1] 9,48% -
06.03.2005 1.380 1.064 1.050 550 [10] 52,4% 368 [7] 35,0% - 13 [0] 1,2% 119 [2] 11,3% -
02.04.2000 1.331 1.016 1.007 505 [10] 50,1% 321 [6] 31,9% - 55 [1] 5,5% 126 [2] 12,5% -
19.03.1995 1.355 1.120 1.106 551 [10] 286 [5] - 61 [1] 130 [2] 78 [1]
25.03.1990 1.207 1.017 1.001 570 [11] 280 [5] - - 151 [3] -
14.04.1985 1.006 878 852 554 [13] 298 [6] - - - -
23.03.1980 773 693 669 359 [8] 310 [7] - - - -
06.04.1975 706 639 631 370 [9] 261 [6] - - - -
05.04.1970 631 594 584 379 [10] 205 [5] - - - -
04.04.1965 á 490 483 350 [11] 133 [4] - - - -
10.04.1960 465 449 439 310 [11] 129 [4] - - - -
24.04.1955 444 416 414 217 [8] 174 [7] 23 [0] - - -
Quelle vor 2005: "Hennersdorf - Ein Streifzug durch seine Geschichte"
25. 01. 2015
Wahlberechtigt
Abgegegeben
GŘltig
SPÍ
ÍVP
1.530
1.103
1.077
501 [9] 46,52%
576 [10] 53,48%
14. 03. 2010
Wahlberechtigt
Abgegegeben
GŘltig
SPÍ
ÍVP
HeBI
1.530
1.157
1.150
702 [12] 61,04%
339 [6] 29,48%
109 [1] 9,48%
06. 03. 2005
Wahlberechtigt
Abgegegeben
GŘltig
SPÍ
ÍVP
FPÍ
HeBI
1.380
1.064
1.050
550 [10] 52,4%
368 [7] 35,0%
13 [0] 1,2%
119 [2] 11,3%
02. 04. 2000
Wahlberechtigt
Abgegegeben
GŘltig
SPÍ
ÍVP
FPÍ
HeBI
1.331
1.016
1.007
505 [10] 50,1%
321 [6] 31,9%
55 [1] 5,5%
126 [2] 12,5%
19. 03. 1995
Wahlberechtigt
Abgegegeben
GŘltig
SPÍ
ÍVP
FPÍ
HeBI
LiH
1.355
1.120
1.106
551 [10]
286 [5]
61 [1]
130 [2]
78 [1]
25. 03. 1990
Wahlberechtigt
Abgegegeben
GŘltig
SPÍ
ÍVP
HeBI
1.207
1.017
1.001
570 [11]
280 [5]
151 [3]
14. 04. 1985
Wahlberechtigt
Abgegegeben
GŘltig
SPÍ
ÍVP
1.006
878
852
554 [13]
298 [6]
23. 03. 1980
Wahlberechtigt
Abgegegeben
GŘltig
SPÍ
ÍVP
773
693
669
359 [8]
310 [7]
06. 04. 1975
Wahlberechtigt
Abgegegeben
GŘltig
SPÍ
ÍVP
706
639
631
370 [9]
261 [6]
05. 04. 1970
Wahlberechtigt
Abgegegeben
GŘltig
SPÍ
ÍVP
631
594
584
379 [10]
205 [5]
04. 04. 1965
Wahlberechtigt
Abgegegeben
GŘltig
SPÍ
ÍVP
?
490
483
350 [11]
133 [4]
10. 04. 1960
Wahlberechtigt
Abgegegeben
GŘltig
SPÍ
ÍVP
465
449
439
310 [11]
129 [4]
24. 04. 1955
Wahlberechtigt
Abgegegeben
GŘltig
SPÍ
ÍVP
KPÍ
444
416
414
217 [8]
174 [7]
23 [0]
Quelle vor 2005: "Hennersdorf - Ein Streifzug durch seine Geschichte"
 

 
 

designed by wilang
close